radioWissen

radioWissen de Bayerischer Rundfunk

Bayerischer Rundfunk

radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.

Categorias: Ciência e Medicina

Ouvir último episódio:

Über 300 Jahre lang machen sich Scharen von Kindern im Frühjahr aus den Alpengebieten nach Oberschwaben auf, um sich dort als saisonale Arbeitskräfte zu verdingen. Sie sind zwischen sechs und 14 Jahren alt und leisten als so genannte Schwaben- oder Hütekinder Schwerstarbeit, statt zur Schule zu gehen. Das Phänomen des "Schwabengehens" endet erst Mitte des 20. Jahrhunderts. Autorin: Ulrike Beck

Episódios anteriores

  • 6475 - Schwaben- und Hütekinder - Schwerstarbeit statt Schule 
    Mon, 27 May 2024
  • 6474 - Clausewitz reloaded - Die Philosophie und der Krieg 
    Mon, 27 May 2024
  • 6473 - Ein Freistaat unter Strom - Bayerns Hunger nach Energie 
    Mon, 27 May 2024
  • 6472 - Die Zeit der Schlafgänger - Die große Wohnungsnot um 1900 
    Fri, 24 May 2024
  • 6471 - Intelligenter Oktopus - Gehirn im ganzen Körper 
    Fri, 24 May 2024
Mostrar mais episódios

Mais podcasts de ciência e medicina brasileiros

Mais podcasts de ciência e medicina internacionais

Escolha o gênero do podcast